Der Kahlgrund brennt auch 2018

Lokal längst kein Geheimtipp mehr, wird der Tag der offenen Brennereien überregional immer bekannter. Erkunden Sie mit “Schnapsdrosselbus“, Linienbus oder der Bembel die schöne Welt des brennenden Kahlgrunds.

Was erwartet Sie bei uns?

Bei Äppler, Apfelsaft, Bier, Weißbier, sowie Spießbraten vom Holzofen und ab 15 Uhr Flammkuchen ist in unserer Festhalle für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Außerdem erwartet sie passend zu Kaffee eine Vielzahl leckerer selbst gebackener Kuchen und Torten.

Die Band „Rendevouz“ spielt ab 14 Uhr Klassiker und Gassenhauer, Schlager und Rock. Gerne darf getanzt und mitgesungen werden. Wir laden Sie ein mit uns den brennenden Kahlgrund zu feiern!

Im  Zentrum unserer Veranstaltung steht der edle Tropfen, weshalb wir einen Einblick in unser Handwerk und Brennerei geben möchten. Dazu wird ab 11 Uhr der Brennvorgang der Mirabellenmaische zum edlen Mirabellendestillat live erklärt und vorgeführt, währenddessen stehen wir für Fragen gerne zur Verfügung. Desweiteren freuen wir uns auch unseren preisgekrönter Whisky-“United” vorstellen zu können, welcher genau wie auch unsere Liköre, Whiskys, Geiste und weitere Brände zum Probierpreis erhältlich sind. Genießen Sie zudem in unserer Festhalle an der “jungen Theke” die Longdrinks Gin Tonic und Gin Fizz.

Am Sonntag 28. Okt. 2018
Beginn: 11:00 Uhr
Alzenau-Albstadt

Neuseser Str 9

Der Flyer für “Der Kahlgrund brennt 2018” inklusive des Fahrplans ist hier ersichtlich.

Das Brenner-Tagesticket für den Shuttlebus, Linienbus und die Kahlgrundbahn kostet als Eventticket 3,50 € und ist gültig für den ganzen Tag und den kompletten bayerischen Untermain.